Kontrast:
Seitenzoom:
aA

Stellenangebote und
Online-Bewerbung

Stellenangebote und Online-Bewerbung

Arzt in Weiterbildung w/m in der Inneren Medizin Abteilung Gastroenterologie, Onkologie, Diabetologie und Endokrinologie, Lahr

Standort: Ortenau Klinikum Lahr-Ettenheim

An neun Klinikstandorten verfügt das Ortenau Klinikum über 1.707 Betten. Jährlich werden von rund 5.300 Mitarbeitern mehr als 77.200 Patienten stationär versorgt. Das Pflege- und Betreuungsheim in Gengenbach mit 336 Plätzen zählt ebenfalls zu dem Verbund.

Gestalten Sie Ihre berufliche Zukunft mit uns.

Das Ortenau Klinikum Lahr-Ettenheim ist eine Klinik der Zentralversorgung, Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Freiburg mit 488 Planbetten, 13 Fachkliniken und 2 Instituten.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt haben wir folgende Position zu besetzen:

Arzt in Weiterbildung w/m in der Inneren Medizin Abteilung

Gastroenterologie, Onkologie, Diabetologie und Endokrinologie, Lahr


Die Medizinische Klinik
am Standort Lahr versorgt das gesamte Spektrum der Inneren Medizin einschließlich Gastroenterologie, Onkologie, Endokrinologie, Diabetologie, Kardiologie und Intensivmedizin. Die Klinik wird von zwei Chefärzten geleitet, die zusammen über die gesamte Weiterbildungsbefugnis für Innere Medizin verfügen. Vollständige Weiterbildungsmöglichkeiten bestehen in den Schwerpunkten Gastroenterologie bzw. Kardiologie, ein Jahr in der Hämatologie/Onkologie.

In der Klinik für Gastroenterologie, Onkologie, Diabetologie und Endokrinologie wird eine große Zahl von Patienten mit äußerst vielfältigen Krankheitsbildern betreut. Die Abteilung verfügt über eine hochmodern ausgestattete Endoskopie- und Sonographieabteilung. Die Klinik gehört zum zertifizierten onkologischen Zentrum Ortenau mit Darmkrebs- und Pankreaszentrum. Die Sektion Hämatologie/Onkologie verfügt über eine onkologische Tagesklinik. Ein Diabetologisches Team (zwei Diabetologen DDG mit Diabetesberaterinnen) betreut stationäre und ambulante Patienten. Mit dem MVZ Ortenau besteht eine enge Verzahnung ambulanter und stationärer Versorgung mit Weiterbildungsmöglichkeiten auch im ambulanten Bereich.

Durch Rotationsmöglichkeiten in die Kardiologie/Pulmonologie wird im Rahmen der Weiterbildung das gesamte Spektrum der Inneren Medizin abgedeckt.

Wir suchen:

  • eine engagierte, offene und teamorientierte Persönlichkeit
  • Berufseinsteiger ebenso erwünscht wie Ärzte mit Berufserfahrung


Wir bieten:

  • kollegiales Arbeitsklima
  • umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten in der Inneren Medizin und in mehreren Schwerpunkten
  • Entlastung von administrativen Tätigkeiten durch DRG-Fachkräfte
  • Teilnahme an Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen mit umfangreicher Kostenbeteiligung
  • ein breitgefächertes Programm an innerbetrieblicher Fortbildung
  • die Möglichkeit für eine Teilzeitbeschäftigung


Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Chefarzt, Herr Prof. Dr. Mohr, Tel. 07821 93-2400 gerne zur Verfügung.

In der genannten Position bieten wir ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet mit entsprechenden Gestaltungsmöglichkeiten in einem modernen Gesundheitsunternehmen. Anstellung und Bezahlung erfolgen nach dem Tarifvertrag für Ärztinnen/Ärzte an kommunalen Krankenhäusern (TV-Ärzte/VKA) mit einer arbeitgeberfinanzierten Betriebsrente. Eine kontinuierliche Personalentwicklung, mit der wir Ihre berufliche Entwicklung begleiten, ist ebenso in unseren Führungsleitlinien verankert wie eine betriebliche Gesundheitsvorsorge.

Der Ortenaukreis, der flächengrößte Landkreis Baden-Württembergs, liegt im Städtedreieck Straßburg/Freiburg/Baden-Baden und befindet sich inmitten einer reizvollen Landschaft mit mildem Klima, dem Naturpark Schwarzwald Mitte. Für Mountain-Biker gilt dieses Gebiet als Paradies.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, gerne auch per E-Mail, an die unten angegebene Adresse:

Ortenau Klinikum Lahr-Ettenheim
Personalabteilung

Klostenstraße 19
77933 Lahr
bewerbung.le@ortenau-klinikum.de

Online-Bewerbung

Einwilligungserklärung


Hinweis: Es können weder Dateien hochgeladen noch übermittelt werden, solange Sie nicht die Checkbox der Einwilligungserklärung geklickt haben.
Bitte beachten Sie, alle Felder mit * sind Pflichtfelder.
Ich bewerbe mich für
Kontaktdaten
Passbild hochladen
Dateigröße max. 4 MB. Erlaubte Dateitypen: jpg, jpeg, bmp, png, tif, gif
Persönliche Daten
Werdegang
Bewerbungsunterlagen hochladen
Dateigröße max. 4 MB. Erlaubte Dateitypen: docx, xlsx, rtf, txt, pdf, jpg, jpeg, bmp, png, tif, gif