Kontrast:
Seitenzoom:
aA

Stellenangebote und
Online-Bewerbung

Stellenangebote und Online-Bewerbung

Medizinisch-technische Radiologieassistentin m/w oder Med. Fachangestelle m/w mit Röntgenschein, in Voll- oder Teilzeit, Lahr

Standort: Ortenau Klinikum Lahr-Ettenheim

An neun Klinikstandorten verfügt das Ortenau Klinikum über 1.707 Betten. Jährlich werden von rund 5.300 Mitarbeitern mehr als 78.700 Patienten stationär versorgt. Das Pflege- und Betreuungsheim in Gengenbach mit 336 Plätzen zählt ebenfalls zu dem Klinikverbund. Träger ist der Ortenaukreis. Das Ortenau Klinikum Lahr-Ettenheim ist eine Klinik der Zentralversorgung sowie Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Freiburg mit 488 Planbetten, 13 Fachkliniken und 2 Instituten. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt haben wir am Standort Lahr folgende Position zu besetzen:

 

Medizinisch-technische Radiologieassistentin m/w oder Med. Fachangestelle m/w mit Röntgenschein, in Voll- oder Teilzeit, Lahr

 

Ihr Einsatzbereich arbeitet ausschließlich mit digitaler Röntgentechnik und ist hochmodern ausgestattet, u.a. mit einem RIS- und Pacs-System. Wir betreiben ein 16-Zeilen-CT, ein 1,5-Tesla-MRT Magnetom Aera neuester Bauart, eine hochmoderne biplanare Angiographieanlage und eine Gammakamera. Zusätzlich stehen digitale Aufnahmeplätze, eine Durchleuchtungseinheit, Mobiletten und eine Mammographie- / Vakuumsaugbiopsieeinheit sowie ein Knochendichtemessplatz zur Verfügung.

 Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als MTRA / MFA m/w mit Röntgenschein
  • Patientenorientierte Umgangsformen, Selbstständigkeit und Belastbarkeit
  • Kommunikations-, Kooperations- und Teamfähigkeit
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst und Rufbereitschaftsdienst im Rahmen des Dienstplans
  • Bei ausländischen Bewerbern ein zertifizierter deutscher Sprachlevel B2

 

In der genannten Position bieten wir Ihnen ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet mit entsprechenden Gestaltungsmöglichkeiten in einem modernen Gesundheitsunternehmen. Anstellung und Bezahlung erfolgen nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst – Krankenhäuser (TVöD-K), inkl. einer arbeitgeberfinanzierten Betriebsrente. Eine kontinuierliche Personalentwicklung, mit der wir Ihre berufliche Entwicklung begleiten, ist ebenso in unseren Führungsleitlinien verankert wie eine betriebliche Gesundheitsvorsorge.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen die leitende MTRA, Frau Susanne Müller, Telefon 07821 93-2605, gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, gerne auch per E-Mail, an:

Ortenau Klinikum Lahr-Ettenheim
Personalabteilung
Klostenstraße 19
77933 Lahr
bewerbung.le@ortenau-klinikum.de
www.ortenau-klinikum.de/mitarbeit

Online-Bewerbung

Einwilligungserklärung


Hinweis: Es können weder Dateien hochgeladen noch übermittelt werden, solange Sie nicht die Checkbox der Einwilligungserklärung geklickt haben.
Bitte beachten Sie, alle Felder mit * sind Pflichtfelder.
Ich bewerbe mich für
Kontaktdaten
Passbild hochladen
Dateigröße max. 4 MB. Erlaubte Dateitypen: jpg, jpeg, bmp, png, tif, gif
Persönliche Daten
Werdegang
Bewerbungsunterlagen hochladen
Dateigröße max. 4 MB. Erlaubte Dateitypen: docx, xlsx, rtf, txt, pdf, jpg, jpeg, bmp, png, tif, gif